Therapie

In einem interdisziplinären Therapiesetting werden logopädisch folgende Bereiche behandelt

  • Förderung der orofazialen Wahrnehmung

  • Förderung der auditiven Wahrnehmung

  • Förderung der taktil- kinästhetischen Wahrnehmung

  • Tonusregulierung

  • Atmung/ Luftstromlenkung

  • Aktivierung der Mundmotorik

  • Gaumensegelkräftigung

  • Elternberatung (z.B. Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme)

  • Förderung der Sprachentwicklung

  • Stimmtherapie

  • Artikulationstherapie